Prehnit – Wirkung und Bedeutung

Die Anwendung von Mineralien und Edelsteinen kann nicht ärztlichen Rat oder Hilfe ersetzen.

Der Prehnit erscheint in den Farben gelblich-grün bis bräunlichgelb. Abgebaut wird der Prehnit in China, Schottland, Südafrika, Amerika und Australien.

Der Prehnit kann bei schwacher Harnblase und bei schwachen Nieren helfen. Dieser Stein kann unsere Sexual-Organe stärken bzw. kräftigen.

Außerdem kann er bei Neuralgien und Stoffwechselerkrankungen helfen.

Dieser Stein kann beruhigen und die Hektik im Alltag nehmen. Der Prehnit kann uns somit Gelassenheit und Ausgewogenheit vermitteln.

Prehnit-Anwendung:

  • Chakra: Basis- oder Sexual-Chakra

Den Prehnit können Sie einmal in der Woche in trockenem Meersalz entladen.