Charoit – Wirkung, Bedeutung und Anwendung

Die Anwendung von Mineralien und Edelsteinen kann nicht ärztlichen Rat oder Hilfe ersetzen.

Der Charoit kommt in den Farben Violett, meistens durchscheinend bis undurchsichtig. Dieser Stein gehört zu den Quarziten, aber auch zum Flussgeröll.
Abgebaut wird dieser Stein in Russland.

Der Charoit kann unser Immunsystem anregen. Somit kann es unser Abwehrsystem und unser Herz stärken. Dieser Stein kann die Krebsbehandlung unterstützen. Vergessen Sie aber nicht, dass Edel- bzw. Heilsteine nicht die professionelle Therapie des Arztes ersetzen.
Der Charoit kann das Denkvermögen anregen und uns bei Schlafstörungen unterstützen. Außerdem kann er uns vor Strahlenschäden schützen.

Zusätzlich kann er unterdrückte Intuitionen fördern. Der Charoit kann uns in Alltagssituationen Klarheit schaffen. Der Charoit kann in uns die Disharmonie und Gefühlskälte unterdrücken.

Den Charoit reinigen Sie wöchentlich unter fließendem Wasser. Aufladen können Sie den Charoit im Sonnenlicht.